Besucher-Newsletter der EuroCIS | Webansicht | English | Drucken

Die Kundenkommunikation wird digital


,

einfache Pappschilder und Aufsteller sind nicht mehr genug. Will ein Händler den Kunden heute erfolgreich ansprechen und sein Interesse wecken, sollte er auf digitale Lösungen im Store setzen.

Was man mit digitalen Screens, Schaufenstern und Infoterminals im Laden alles machen kann und wie digitale Lösungen die Verkaufsförderung unterstützen, lesen Sie im aktuellen Fokusthema.

Viel Vergnügen beim Lesen
Ihr EuroCIS-Team
www.eurocis.com
Digitale Medien werden am POS immer beliebter
Interview mit Frieder Hansen, Pyramid Computer GmbH
Kundenmagnete: Schaufenster effektvoll nutzen
C-star 2016 mit Retail Technology Village
Neue Studie zu innovativen Zahlungsmethoden
Nachhaltigkeit im Netz
Fünf Aspekte für eine erfolgreiche Digitale Transformation
Social Commerce – (Kon)Kurs für den Online-Handel?
Ladendiebstahl: Handel verliert 5 Mrd. Euro
Neues aus der EuroCIS LinkedIn-Gruppe
Newsletter-Service

Neue Wege für die Kundenkommunikation

Digitale Medien werden am POS immer beliebter

© NEXGEN smart instore
Die Kundenkommunikation wird im Laden immer stärker von digitalen Medien beeinflusst. Egal ob auf einem großen Flachbildschirm oder auf einem kleinen Display an der Kasse – digitale Instore-Medien bieten dem Einzelhandel eine große Bandbreite an Möglichkeiten, um den Kunden direkt anzusprechen.
Lesen Sie mehr
Nach oben

„Instore-Terminals ermöglichen eine virtuelle Erweiterung der Verkaufsfläche“

Interview mit Frieder Hansen, Pyramid Computer GmbH

Frieder Hansen, CEO der Pyramid Computer GmbH, ist Experte für Instore-Terminals. Er erklärt im Interview, wie die Verbindung von Filiale und Onlineshop am besten realisiert wird.
© beta-web/Stöter
Lesen Sie mehr
Nach oben

Kundenmagnete: Schaufenster effektvoll nutzen

Mit dem richtigen Design bummelnde Passanten in zahlende Kunden verwandeln

© L+T
Erst seit einiger Zeit schenken Händler dem Schaufenster vermehrt Aufmerksamkeit. Mittlerweile erkennen sie, dass sie dieses gezielt als Kommunikationsmittel einsetzen können, um Kunden auf sich aufmerksam zu machen. Der Trend geht dabei zu wandelbaren und interaktiven Gestaltungselementen
Lesen Sie mehr
Nach oben

EuroShop 2017: Neue Dimensionen für Ihr Business

Ab sofort mit sieben themenbezogenen Bereichen

© Messe Düsseldorf GmbH
Hier gibt es mehr Infos und den brandneuen Trailer

Neues C-star-Highlight: Das Retail Technology Village

Messe-News

© Messe Düsseldorf GmbH
Ein neuer Sonderbereich auf der C-star 2016 ist das Retail Technology Village. Das in Anlehnung an die EuroCIS in Düsseldorf gestaltete Village ist die Antwort auf den schnell wachsenden Bedarf an modernster Technologie speziell für die Retailbranche.

Neue Studie zu innovativen Zahlungsmethoden

News

Eine aktuelle Studie von Cognizant, VocaLink und dem Financial Services Club belegt: Bahnbrechende Technologien, technische Innovationen und der weit verbreitete Einsatz von Mobiltelefonen bewegen die Payment-Branche.
© Cognizant
Nach oben

Nachhaltigkeit im Netz: Händler können mit Sortiment und Versandoptionen punkten

News

© ECC Köln
Bewerten Konsumenten Nachhaltigkeitsmaßnahmen von Online-Shops, achten sie vor allem auf einen konkreten Kundennutzen. Das zeigt die aktuelle Studie „Nachhaltigkeit im Online-Handel – Die Rolle von Ausgestaltung und Kommunikation“, des ECC Köln.
Nach oben

Fünf wesentliche Aspekte für eine erfolgreiche Digitale Transformation

News

Die Digitale Transformation zwingt Unternehmen dazu, ihre Organisation, Geschäftsprozesse und Systeme konsequent nach ihren Märkten und Kunden auszurichten. Arithnea nennt fünf wesentliche Aspekte, die Unternehmen dabei beachten sollten.
© Arithnea
Nach oben

Social Commerce – der (Kon)Kurs für den Online-Handel?

News

Social Media und E-Commerce sind von Natur aus Rivalen, da beide um die Aufmerksamkeit der Online-Nutzerschaft buhlen. Doch haben Social-Media-Provider zunehmend das Potenzial des E-Commerce erkannt und festgestellt, dass viele ihrer Nutzer genauso gern online shoppen wie sie in sozialen Netzwerken aktiv sind.
© Bildagentur PantherMedia / Illia Uriadnikov
Nach oben

Ladendiebstahl: Einzelhandel verliert 5 Mrd. Euro

Aussteller-News

© Checkpoint Systems
Einfach nehmen anstatt zu bezahlen – Ladendiebstahl beschert dem Einzelhandel jedes Jahr Milliardenschäden. Den deutschen Einzelhandel kostete Warenschwund im letzten Jahr rund 5 Mrd. Euro, so das „Globale Diebstahlbarometer 2014/2015“, die weltweit größte Studie zu den Ursachen und Kosten von Warenschwund im Einzelhandel.
Nach oben

"Top must-haves for your new POS system: Interoperability"

Neues aus der EuroCIS LinkedIn-Gruppe

© LinkedIn Corporation 2013
In ihrem Post teilt Kerry Nelson, Vice President Marketing bei Starmount, einen Artikel aus einer Serie des Starmount-Firmenblogs. In verschiedenen Posts beschäftigen sich die Mitarbeiter mit den wichtigsten Anforderungen an ein neues POS-System.
Hier geht es zum Beitrag auf LinkedIn
Sie möchten der Redaktion schreiben? Dann schreiben Sie bitte eine E-Mail an redaktion@EuroCIS.com

Empfehlen Sie uns weiter: Schicken Sie diesen Newsletter an Bekannte und/oder Kollegen.

Die nächste EuroCIS findet vom 23. – 25.2.2016 in Düsseldorf statt.

Termin zu iCal hinzufügen

Termin zu Outlook hinzufügen

Partner der Messe Düsseldorf:
Portalredaktion: beta-web GmbH/ iXtenso.com
Newspartner: EHI, beta-web GmbH/ iXtenso.com
Nach oben
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 (0)211 / 4560-01
Fax: +49 (0)211 / 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Hans Werner Reinhard, Joachim Schäfer, Bernhard Stempfle

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Oberbürgermeister Thomas Geisel


Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.