Personaleinsatzmanagement

Gutes Betriebsklima sorgt für gute Mitarbeiter

Mitarbeiter sind keine Maschinen, es sind Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen. Die Kassiererin ist dankbar, wenn sie wegen ihres Kindes Schichten kurzfristig tauschen kann. Ebenso ist es weiter oben in der Hierarchie, wenn der junge Category Manager das Gefühl hat, dass „die da oben“ seine Fähigkeiten fair bewerten. Beide bleiben dem Unternehmen treu.

Interview mit Dr. Kristine Heilmann, Geschäftsführende Gesellschafterin ITB Consulting, Bonn

Der Handel sollte in Zeiten des Fachkräftemangels nicht nur nach „High Potentials“ im eigenen Unternehmen suchen. „Es ist mehr denn je wichtig, alle Mitarbeiter im Blick zu haben, ihre spezifischen Potenziale zu entdecken und zu fördern – und Entwicklung nicht bloß als vertikale Karriere zu verstehen.“ Dies empfiehlt die Personalberaterin Dr. Kristine Heilmann im EuroCIS-Interview. Die promovierte Psychologin mit MBA-Abschluss arbeitet seit 13 Jahren für ITB Consulting in Bonn.


Interview mit Volker Dieckmann, Account Manager bei Ethalon

Volker Dickmann nennt viele Vorteile, welche eine spezialisierte Software zur Personaleinsatzplanung (PEP) großen und auch kleineren Händlern bietet. Automatische Bedarfsermittlung reduziert demnach den Planungsaufwand, senkt die Personalkosten und berücksichtigt die Wünsche der Mitarbeiter. Ein weiteres Thema ist E-Learning: Dieckmann rät zu kurzen Lektionen in Kombination mit Präsenztraining.