Wartung, Reparatur und Service im Handel

Remote Services im Einzelhandel - Schnellere Wartung, besserer Service?

© Mettler Toledo GmbH
Die Hardwarelösungen im Handel werden immer komplexer und wartungsaufwendiger - egal, ob es sich hierbei um eine Kasse, eine Waage, ein Kioskterminal oder einen mobilen Scanner handelt. Damit steigen auch die Anforderungen an den Service der Hersteller. Denn: Je komplizierter die Anwendung ist, desto öfter kommt es auch zu Fehlfunktionen. Gut, dass viele Geräte heute vernetzt sind. Denn Fernwartung (Remote Service) vereinfacht den Service für Händler und Hersteller deutlich.

Interview mit Dr. Dieter Neumann, Geschäftsführer Acteos S.A.

© Acteos S.A.
Hard- und Softwarelösungen für den Handel werden immer komplexer. Zwar leisten sie dadurch auch immer mehr, doch stellt das trotzdem neue Ansprüche an Wartung und Service der Hersteller. Welche Services bei aktuellen Geräten am häufigsten nachgefragt werden und wie das Angebot funktioniert, wenn es um Geräte von Hardwarepartnern geht, erläutert Dr. Dieter Neumann, Geschäftsführer der Acteos S.A., im aktuellen Interview.

Interview mit Wolfgang Künkler, Vice President Product Related Services bei Wincor Nixdorf

© Wincor Nixdorf International GmbH
Welche Services erwarten Handelsunternehmen heute von ihrem IT-Dienstleister? Im EuroCIS-Interview erläutert Wolfgang Künkler, Vice President Product Related Services bei Wincor Nixdorf, wie höchstmögliche Verfügbarkeit der POS-Systeme und damit ein kosteneffizienter Betrieb gewährleistet werden kann.