09/01/2018

Ergonomic Solutions GmbH

Ergonomic Solutions bringt SpacePole MultiClip™ auf den Markt

Ergonomic Solutions , führender Anbieter von Technologiehalterungen  und Mobilitätslösungen am Point of Sale hat eine neue universelle Halterung für Zahlungsterminals auf den Markt gebracht. Die in Zusammenarbeit mit Ingenico entwickelte Befestigung „SpacePole MultiClip“ ist eine einfache Einrast-Lösung für alle aktuellen und zukünftigen Terminals der Lane-Serie von Ingenico.

 

Die neue Lösung ist sowohl mit den SpacePole-Zahlungshalterungen als auch mit den breiteren Befestigungen SpacePole Stack™ kompatibel. Aufgrund seines dezenten Designs befestigt MultiClip die Zahlungsterminals der Lane-Serie auf unauffällige Art und Weise und unterstützt so die reibungslose Abwicklung sämtlicher Zahlungsarten mit NFC und mobilen Wallets, EMV,  Chip & PIN,  Kreditkarten mit Unterschrift sowie kontaktlos.

 

Einzelhändler schieben Investitionen in die Neuanschaffung modernerer Zahlungsterminals häufig vor sich her. Ein Grund ist, dass sie annehmen, dass bei einem neuen Gerät Schwierigkeiten bei der Änderung der Zahlungshalterung auftreten könnten. SpacePole MultiClip löst dieses Problem und birgt das Potenzial, sich zum Standard für Zahlungshalterungen zu entwickeln. Ergonomic Solutions und Ingenico sehen darin den Zukunftsstandard und belegen dies mit ihrer branchenführenden Kooperation.

 

Sicherheit am Point of Sale ist heute wichtiger denn je, zumal PCI-und GDPR-Richtlinien mit weitreichenden Folgen bei Verstoß gegen den Datenschutz in Kraft sind oder kurz vor der Einführung stehen. Ergonomic Solutions hat deshalb in Zusammenarbeit mit Kensington speziell für MultiClip ein Druckschloss entwickelt, das nicht nur Sicherheit gewährleistet, sondern auch zum eleganten und minimalistischen Design der Gesamtlösung beiträgt.

 

MultiClip verfügt außerdem über einen Schnellverschluss-Clip, mit dem das Terminal, zum Beispiel für die PCI-Konformitätsprüfung, abgenommen werden kann – und ebenso einfach wieder in die Halterung einrastet. Die Kombination von SpacePole MultiClip und Kensington-Schloss sorgt nicht nur dafür, dass das Zahlungsterminal sicher ist, sondern auch dafür, dass Unternehmen Best Practices bei den Verfahren anwenden.

 

Laurent Mayer, Product Retail Manager von Ingenico erklärt: „Als führender Anbieter von Zahlungsdienstleistungen und Terminals, ist es unser Ziel, unseren Kunden in jeder Hinsicht die fortschrittlichsten Lösungen zu bieten, einschließlich Sicherheit und Ergonomie. Aus diesem Grund haben wir uns für die Zusammenarbeit mit Ergonomic Solutions entschieden. Gemeinsam haben wir die topaktuelle Universal Payment Mount (UPM) für Bezahlgeräte entwickelt. Mit ihrer einfachen Einrichtung und unkompliziertem Austausch sowie der vollständigen Kompatibilität mit unserem Lane-Sortiment, wird die Halterung Einzelhändler dabei unterstützen, ihre Gesamtbetriebskosten (TCO ) zu senken.“


„Wir freuen uns sehr über den Launch unseres neuen Produktes“, sagt Armin Riemenschneider, Sales Director Central Region von Ergonomic Solutions. „SpacePole MultiClip schafft durch seine

Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit eine neue Generation von Halterungslösungen für Zahlungssysteme. In enger Zusammenarbeit mit Ingenico und Kensington haben wir eine Halterungslösung entwickelt, die eine sichere gemeinsame Basis für aktuelle und zukünftige Produkte der Zahlungsterminals der Lane-Serie . Wir setzen damit neue Standards.“

 

Ausstellerdatenblatt