Besucher-Newsletter der EuroCIS | Webansicht | English | Drucken

Instore-Tracking: dem Kundenverhalten auf der Spur


,

der Einzelhändler, der alles über die Kundenfrequenz und das Kundenverhalten in seinem Store weiß, hält die Zügel für alle verkaufsfördernden Maßnahmen in der Hand. Dazu braucht es zum einen die richtigen Technologien für das Instore-Tracking, zum anderen auch die Idee, wie er die gesammelten Daten in seine Strategie einbringt.

Lesen Sie in diesem Newsletter mehr darüber!

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Ihr EuroCIS-Team
www.eurocis.com
Instore-Tracking
Umsatzsteuer-Erleichterungen für Online-Händler
Retail Technology News
Weber Original Stores setzen auf Digitalisierung
Newsletter-Service

Instore-Tracking: Analyse des Kundenverhaltens wird immer präziser

… aber bitte anonym und datenschutzkonform

Foto: Videokamera überwacht Kundenfrequenz in einem Shopping-Center; copyright: panthermedia.net/wdnet
Wann kommen wie viele Besucher und wie verhalten sie sich im Store? Und wie wirkt sich dies auf den Umsatz aus? Diese Fragen müssen sich Einzelhändler stellen, um das stationäre Einkaufserlebnis zu optimieren. Hierfür stehen dem Händler verschiedenste Technologien auf dem Markt zur Verfügung, die die Kundenfrequenz und das Kundenverhalten messen.
Zum Artikel
Nach oben

Umsatzsteuer-Erleichterungen für Online-Händler in der EU

Die EU-Kommission schlägt eine Ausweitung des MOSS-Verfahrens auf physische Waren und weitere Vereinfachung des grenzüberschreitenden Geschäftsverkehrs vor.
Foto: Schreibtisch mit Taschenrechner und Kassenbons; copyright: panthermedia.net/AndreyPopov
Lesen Sie mehr!
Nach oben

eco und YouGov: Mittelstand glaubt an die Blockchain

Die Blockchain setzt sich durch – das denken 44 Prozent der Mittelständler laut einer YouGov-Umfrage. Neun Prozent der befragten Unternehmen plant konkret den Einsatz einer Blockchain im eigenen Unternehmen.
mehr lesen
Nach oben

Umfrage: Wie Händler mit dem Thema Digitalisierung umgehen

Wie meistert der Einzelhandel die Herausforderungen des digitalen Wandels? Welche Unterstützung benötigt er dabei? Antworten auf diese und weitere Fragen sollen mit Hilfe einer Online-Befragung gefunden werden.
mehr lesen
Nach oben

Vom Hörsaal in den Handel: Wissenschaftspreis als Karrierebeschleuniger

In Zeiten tiefgreifender Veränderungen durch rasante technologische Entwicklungen braucht der Handel den akademischen Nachwuchs mehr denn je. Als attraktiver Arbeitgeber wird der Einzelhandel allerdings selten von Studenten und Absolventen wahrgenommen.
mehr lesen
Nach oben

Weber Original Stores setzen auf Digitalisierung und multisensorische Erlebniswelten

Wenn der Geschmack von frisch Gegrilltem auf der Zunge liegt

Bild: Philipp Nottekämper; copyright: ppm gmbh
Die Customer Journey ähnelt mehr denn je einem Abenteuer, das die unterschiedlichsten Sinne anspricht. Wie dies gelingt, weiß Philipp Nottekämper von ppm planung + projekt management. Die Neukonzeption der Weber Original Stores lag schwerpunktmäßig in den Händen seines Teams.
Zum Interview
Nach oben

EuroCIS@Social Media

Grafik: Social Media Icons
Ob Bewegtbild oder Kurznachrichten - wichtige Informationen rund um die Messe und aus der Branche erhalten Sie in unseren Social-Media-Kanälen.
Bleiben Sie in Kontakt!
Sie möchten der Redaktion schreiben? Dann schreiben Sie bitte eine E-Mail an redaktion@EuroCIS.com

Empfehlen Sie uns weiter: Schicken Sie diesen Newsletter an Bekannte und/oder Kollegen.

Die nächste EuroCIS findet vom 27.02.-01.03.2018 in Düsseldorf statt.

Termin zu iCal hinzufügen

Termin zu Outlook hinzufügen

Partner der Messe Düsseldorf:
Portalredaktion: beta-web GmbH / iXtenso.com
Newspartner: EHI, beta-web GmbH / iXtenso.com
Nach oben
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 (0)211 / 4560-01
Fax: +49 (0)211 / 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Hans Werner Reinhard, Joachim Schäfer, Bernhard Stempfle

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Oberbürgermeister Thomas Geisel


Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.