dimedis GmbH

Dillenburger Str. 83, 51105 Köln
Deutschland
Telefon +49 221 921260-0
Fax +49 221 921260-59
contact@dimedis.de

Hallenplan

EuroCIS 2018 Hallenplan (Halle 10): Stand F56

Geländeplan

EuroCIS 2018 Geländeplan: Halle 10

Ansprechpartner

Ibrahim Mazari

Leitung PR/Kommunikation

Telefon
+49 221 9212600

E-Mail
pr@dimedis.de

Patrick Schröder

Bereichsleiter Digital Signage

Telefon
+49 221 9212600

E-Mail
contact@dimedis.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Lösungen für Filiale, Zentrale und E-commerce
  • 01.08  Digitale Marketing-Lösungen
  • 01.08.05  Interaktive Displaylösungen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Interaktive Displaylösungen

kompas Digital Signage Software

kompas® wurde von der dimedis GmbH aus Köln entwickelt und ist eine der leistungsfähigsten und flexibelsten Digital Signage-Softwarelösungen am Markt. kompas ist für den Digital Signage Anwender intuitiv und einfach per drag&drop nutzbar und wird auf mehr als 7.800 Playern mit über 12.000 Screens in Europa genutzt. kompas steuert damit eines der größten Digital Signage Netzwerke Deutschlands. Die kompas Software basiert vollständig auf HTML5. Zur kompas Produktfamilie gehört die preisgekrönte Wegeleitung kompas wayfinding.
kompas ist mehrfach ausgezeichnet: 2008, 2011 und 2015 erhielt die Software den viscom Digital Signage Best Practice Award und 2011 den POPAI Digital Award Gold für die "Best Digital Media Technology".

Weitere Informationen sind erhältlich unter:

Mehr Weniger

Produktkategorie: Interaktive Displaylösungen

kompas wayfinding

kompas® wayfinding gehört in die kompas Familie. Diese ist im Bereich Digital Signage, Wegeleitung und Besucherinformation ein mächtiges und zuverlässiges Werkzeug. Das Prinzip der Wegeleitung ist in kompas einmalig: Der Nutzer kann aus einer grafischen LogoCloud das gewünschte Ziel auswählen oder es anhand von Stichwörtern suchen. kompas wayfinding bietet, neben Besucherinformation und Wegeleitung, auch Features zur Umsetzung von Marketingkonzepten: So können Kampagnen und Werbeaktionen medienübergreifend integriert werden.

Weitere Informationen sind erhältlich unter: 

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

19.01.2018

EuroCIS 2018: Digitale Infoterminals und digitale Wegeleitung zur Verkaufsförderung am POS

Digital Signage im Retail: Bosch Experience Zone – Interaktives Digital Signage für Shopping-Malls – kompas POS.pointer integriert interaktives Digital Signage im Shopbau - Umfassende neue Features der Digital Signage Software kompas 9.0 mit Integration von professionellen HTML5-Editoren wie Tumult Hype und dem neuen Vorlagen-Manager

Köln, 1. Februar 2018 – Auf der führenden Veranstaltung für Retail Technology EuroCIS in Düsseldorf stellt dimedis die neuesten Entwicklungen im interaktiven Digital Signage für die Verkaufsförderung am POS aus. Besonderer Schwerpunkt sind interaktive Anwendungen wie ein Wegeleitsystem für Shopping-Malls, die nahtlose Integration von Digital Signage in den Shopbau sowie die Verknüpfung von Mobile Devices mit Digital Signage.

Vom 27. Februar - 1. März 2018 zeigt dimedis am eigenen Stand (Halle 10, F56) das mehrfach preisgekrönte Digital Signage Software kompas sowie die Wegeleitung kompas wayfinding. Der interessierte Besucher erfährt, wie man mit kompas Inhalte ohne Playliste synchron abspielen kann und warum es wichtig ist, Mobile Devices in allen Bereichen zu integrieren. EuroCIS-Besucher dürfen die preisgekrönte Software in der neusten Version eigenhändig testen und die besonders für den POS relevanten Features kennenlernen. Die Integration von professionellen HTML5-Editoren wie Tumult Hype und der neue Vorlagen-Manager erleichtern den Workflow mit Agenturen, Designern und Digital Signage Redakteuren. Besonderes Feature der neuen kompas-Version ist der Vorlagen-Manager, der die Prozesse bei der Erstellung der Inhalte deutlich vereinfacht. Ergänzt wird der Messeauftritt durch eine interaktive Stele mit einer digitalen Wegeleitung für Shopping Malls sowie mit der preisgekrönten Bosch Experience Zone. Spezielles Feature von kompas: kompas POS.pointer integriert interaktives Digital Signage in einen modernen Ladenbau. Wählt der Nutzer auf der Stele ein Produkt per Touch aus, wird es im nebenstehenden Regal angeleuchtet.

kompas Feature "kompas POS.pointer"

dimedis präsentiert die nahtlose Integration von interaktivem Digital Signage mit einer modernen Produktpräsentation im Regal. Wählt der Nutzer ein Produkt auf der Stele aus, so leuchtet es im Regal nebenan auf. Der Nutzer kann nun das Produkt ausprobieren und gleich mitnehmen. EuroCIS-Besucher können diese Funktion am Beispiel der Bosch Experience Zone testen.

Digital Signage Software kompas 9.0

dimedis präsentiert mit der neuesten Version von kompas eine Revolution im Digital Signage Markt. Die Integration von diversen professionellen HTML5-Editoren und den neuen Vorlagen-Manager bietet sonst niemand im Markt an. Damit erleichtert kompas den Workflow zwischen Agenturen, Designern und Digital Signage Redakteuren. Jeder beliebige HTML5-Editor kann integriert werden, wie etwa Hype von Tumult.

Besonderes Feature der neuen kompas-Version ist der Vorlagen-Manager, der die Prozesse bei der Erstellung der Inhalte deutlich vereinfacht. In kompas selbst erstellt der Redakteur mit dem neuen Vorlagen-Manager die logische Struktur des Template (Vorlage). So kann der Redakteur festlegen, ob und welche Elemente wie Überschriften, Texte oder Medien in einer Vorlage auftauchen.

Daraus entsteht automatisiert ein Briefing-Dokument für Grafiker, die die Templates in HTML5-Editoren bauen. Diese importiert kompas und der Redakteur kann die Templates nutzen. Das Ganze ist mit wenigen Klicks erstellt. Der externe oder intern arbeitende Grafiker verwendet weiter seinen bevorzugten HTML5-Editor bei der Erstellung der eigentlichen Inhalte. Durch die neue Schnittstelle wird also jede Menge Zeit gespart, werden Briefings klarer und es können zudem Dienstleister eingebunden werden, die vielleicht beim Thema Digital Signage unerfahren sind, aber HTML5-Inhalte für die Website des Kunden routiniert erstellen. Die Schnittstelle ist bislang einmalig auf dem Markt.

Wegeleitung auf dem dimedis-Stand

Als weiteres Highlight präsentiert dimedis die Wegeleitung kompas wayfinding auf einer Stele, wie sie in der Abu Dhabi Mall genutzt wird. EuroCIS-Besucher sind eingeladen, auf dem dimedis-Stand die Wegeleitungslösung für Einkaufszentren auszuprobieren. kompas wayfinding ist ein intuitives und intelligentes Wegeleit-System. Die Interaktion mit der Wegeleitung erfolgt über einen Touchscreen. Dabei dokumentiert die Software anonymisiert alle Aktionen und Suchen der Anwender und ist so ein permanentes Umfragewerkzeug. Kernstück ist die intuitive LogoCloud.

Bosch Experience Zone

Die Bosch Experience Zone ist ein innovatives Shop-in-Shop Projekt in Baumärkten. Zentrales Ziel ist es, eine Markeninsel zu schaffen, in der die Kunden Informationen und Inspirationen erhalten sowie Produkte praxisnah ausprobieren können. Die Bosch Experience Zone verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz und integriert interaktives Digital Signage in einem modernen Ladenbau. Als Eyecatcher in der Experience Zone verstärkt das Terminal die Kundenbindung am POS und regt mittels eines Touchmonitors zu Kauf und Interaktion an. Eingeholte Informationen können ausgedruckt und mitgenommen, sowie Informationen per QR-Code auf das Smartphone übertragen werden.

Weitere Informationen über die kompas-Funktionen sind hier online zu finden: http://www.kompas-software.de/de/268/~/kompas_-_Digital_Signage_Software.html  

Über kompas

kompas® wurde von der dimedis GmbH aus Köln entwickelt und ist eine der leistungsfähigsten und flexibelsten Digital Signage-Softwarelösungen am Markt. kompas ist für den Digital Signage Anwender intuitiv und einfach per drag&drop nutzbar und wird auf mehr als 7.800 Playern mit über 12.000 Screens in Europa genutzt. kompas steuert damit eines der größten Digital Signage Netzwerke Deutschlands. Die kompas Software basiert vollständig auf HTML5. Zur kompas Produktfamilie gehört die preisgekrönte Wegeleitung kompas wayfinding.

kompas ist mehrfach ausgezeichnet: 2008, 2011 und 2015 erhielt die Software den viscom Digital Signage Best Practice Award und 2011 den POPAI Digital Award Gold für die "Best Digital Media Technology". Weitere Informationen sind erhältlich unter www.kompas-software.de

Über dimedis

dimedis steht für digitale Mediendistribution. Das 1996 in Köln gegründete Software-Unternehmen entwickelt webbasierte Softwarelösungen. Schwerpunkte sind Digital Signage, digitale Wegeleitung sowie das Besucher- und Einlassmanagement von Messen und Events. Hauptprodukte dafür sind kompas, kompas wayfinding und FairMate. Zum Kundenkreis der dimedis GmbH zählen die Messen Düsseldorf, Stockholm, Köln, Hamburg und Stuttgart, die Westfalenhallen Dortmund, Reed Exhibitions Deutschland, Bosch, snipes, EnBW, Schalke 04, BVB, sowie die Shopping Center-Betreiber ECE, SEC, mfi und Abu Dhabi Mall. Das Unternehmen beschäftigt derzeit über 65 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Informationen erhältlich unter www.dimedis.de oder blog.dimedis.de.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

dimedis steht für digitale Mediendistribution. Das 1996 in Köln gegründete Software-Unternehmen entwickelt webbasierte Softwarelösungen. Schwerpunkte sind Digital Signage, digitale Wegeleitung sowie das Besucher- und Einlassmanagement von Messen und Events. Hauptprodukte dafür sind kompas, kompas wayfinding und FairMate. Zum Kundenkreis der dimedis GmbH zählen die Messen Düsseldorf, Stockholm, Köln, Hamburg und Stuttgart, die Westfalenhallen Dortmund, Reed Exhibitions Deutschland, Bosch, snipes, EnBW, Schalke 04, BVB, sowie die Shopping Center-Betreiber ECE, SEC, mfi und Abu Dhabi Mall. Das Unternehmen beschäftigt derzeit über 65 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Informationen erhältlich unter www.dimedis.de oder blog.dimedis.de.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

50-99

Gründungsjahr

1996

Geschäftsfelder
  • Lösungen für Filiale, Zentrale und E-commerce
  • IT Dienstleistungen