dotSource GmbH

Goethestr. 1, 07743 Jena
Deutschland

Telefon +49 3641 7979000
Fax +49 3641 7979099
info@dotsource.de

Hallenplan

EuroCIS 2018 Hallenplan (Halle 10): Stand C31

Geländeplan

EuroCIS 2018 Geländeplan: Halle 10

Besuchen Sie uns!

Halle 10 / C31

28.02.2018

Thema

Download

15:00 - 16:00

Der Weg zum eigenen B2B-Marktplatz – EuroCIS-Expertentalk

Die EuroCIS ist das erste Event der Messe Düsseldorf, das komplett über das B2B-Portal auf Basis von SAP Hybris umgesetzt wurde. Erfahren Sie operative Insights vom Konzept bis zum Go-Live!

Das Online Order System (OOS) der Messe Düsseldorf soll zukünftig das zentrale B2B-Onlineportal für alle Aussteller und Messedienstleister werden. Die EuroCIS 2018 ist das erste Event, dass komplett über den Marktplatz für Messeleistungen auf Basis von SAP Hybris umgesetzt wurde.

Die Entwicklung und Einführung einer B2B-Onlineplattform, als zentrales Service-Hub mit Marktplatzcharakter, ist herausfordernd für IT und Organisation. Insbesondere durch die komplexen Abhängigkeiten und die Vielzahl an Dienstleistern im Messebau waren alle Beteiligten herausgefordert, beispielswiese Nomenklaturen digital abzubilden und gleichzeitig für den Nutzer handhabbar zu gestalten. Um die gesamte Messe-Organisation konsequent zu digitalisieren benötigt die Plattform eine Vielzahl an Schnittstellen zu internen Drittsystemen und Drittsystemen der Dienstleister.

Stefan Schlinger (Abteilungsleiter "Inhouse Service Center" – Messe Düsseldorf) und Peter Röper (Director Information Technology – Messe Düsseldorf) geben am Stand der dotSource GmbH (Halle 10 | Stand C31) operative Einblicke in das Projekt von der ersten Idee, über die Umsetzung bis zum Go-Live.

An zwei Terminen stehen die Projektbeteiligten der Messe Düsseldorf sowie die Experten der dotSource GmbH für Ihre Fragen zur Verfügung:

28.02. – 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr (Halle 10 | Stand C31)
01.03. – 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr (Halle 10 | Stand C31)

Mehr Weniger

01.03.2018

Thema

Download

14:00 - 15:00

Der Weg zum eigenen B2B-Marktplatz – EuroCIS-Expertentalk


Die EuroCIS ist das erste Event der Messe Düsseldorf, das komplett über das B2B-Portal auf Basis von SAP Hybris umgesetzt wurde. Erfahren Sie operative Insights vom Konzept bis zum Go-Live!

Das Online Order System (OOS) der Messe Düsseldorf soll zukünftig das zentrale B2B-Onlineportal für alle Aussteller und Messedienstleister werden. Die EuroCIS 2018 ist das erste Event, dass komplett über den Marktplatz für Messeleistungen auf Basis von SAP Hybris umgesetzt wurde.

Die Entwicklung und Einführung einer B2B-Onlineplattform, als zentrales Service-Hub mit Marktplatzcharakter, ist herausfordernd für IT und Organisation. Insbesondere durch die komplexen Abhängigkeiten und die Vielzahl an Dienstleistern im Messebau waren alle Beteiligten herausgefordert, beispielswiese Nomenklaturen digital abzubilden und gleichzeitig für den Nutzer handhabbar zu gestalten. Um die gesamte Messe-Organisation konsequent zu digitalisieren benötigt die Plattform eine Vielzahl an Schnittstellen zu internen Drittsystemen und Drittsystemen der Dienstleister.

Stefan Schlinger (Abteilungsleiter "Inhouse Service Center" – Messe Düsseldorf) und Peter Röper (Director Information Technology – Messe Düsseldorf) geben am Stand der dotSource GmbH (Halle 10 | Stand C31) operative Einblicke in das Projekt von der ersten Idee, über die Umsetzung bis zum Go-Live.

An zwei Terminen stehen die Projektbeteiligten der Messe Düsseldorf sowie die Experten der dotSource GmbH für Ihre Fragen zur Verfügung:

28.02. – 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr (Halle 10 | Stand C31)
01.03. – 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr (Halle 10 | Stand C31)

Mehr Weniger

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Lösungen für Filiale, Zentrale und E-commerce
  • 01.01  E-Commerce Lösungen
  • 01.01.01  Online-Shopsysteme/Plattformen

Online-Shopsysteme/Plattformen

  • 01  Lösungen für Filiale, Zentrale und E-commerce
  • 01.01  E-Commerce Lösungen
  • 01.01.02  Online-Marketing Lösungen

Online-Marketing Lösungen

  • 01  Lösungen für Filiale, Zentrale und E-commerce
  • 01.01  E-Commerce Lösungen
  • 01.01.04  E-Mail Marketing Lösungen

E-Mail Marketing Lösungen

  • 01  Lösungen für Filiale, Zentrale und E-commerce
  • 01.01  E-Commerce Lösungen
  • 01.01.09  Omnichannel-Integration

Omnichannel-Integration

  • 01  Lösungen für Filiale, Zentrale und E-commerce
  • 01.09  Supply Chain Management
  • 01.09.04  E-procurement Lösungen

E-procurement Lösungen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Online-Shopsysteme/Plattformen

Digitale Plattformen

Der klassische Onlineshop verliert zunehmend an Bedeutung, denn Kunden erwarten ganz einfach, dass sie online einkaufen können. Der Trend geht zur digitalen Plattform, auf der Inhalte, Services und Produkte von verschiedenen Anbietern gebündelt werden. Der technisch funktionale Onlineshop ist für den Endkunden nicht unbedingt als solcher erkennbar, sondern wird vorausgesetzt.

Mehr Weniger

Unsere Marken

dotSource GmbH

Über uns

Firmenporträt

dotSource, das sind über 190 Digital Natives, die gemeinsam an einer Vision arbeiten: Unternehmen den Weg in die digitale Zukunft von Marketing, Vertrieb und Services zu ebnen.

Seit 2006 unterstützen wir bei dotSource Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bei der digitalen Transformation und der Inszenierung ihrer Marken im Internet. Von nutzerorientierten E-Commerce-Plattformen über durchdachtes Kundenbeziehungs- und Produktdatenmanagement bis hin zu gezielten Onlinemarketingmaßnahmen bieten wir unseren Kunden ein umfassendes Leistungsspektrum über alle Aspekte der Digitalisierung von Marketing, Vertrieb und Services. Mit unseren richtungsweisenden Lösungen konnten wir uns als eine der führenden Digitalagenturen im deutschen Sprachraum etablieren und gehören inzwischen zu den Top 15 der erfolgreichsten Unternehmen der Branche.

Wir verstehen uns als Partner unseres Kunden, dessen spezielle Anforderungen und Bedürfnisse ab der ersten Idee einfließen. Auf unsere Kompetenz in Sachen Strategieberatung, Entwicklung und Umsetzung innovativer Digitalkonzepte vertrauen Unternehmen mit anspruchsvollen, teilweise multinationalen Digital-Projekten, wie Swarovski, Cornelsen, Hagebau, Würth und Music Store. Mit zahlreichen impulsgebenden Publikationen und Veranstaltungen, wie dem Weblog Handelskraft.de, dem jährlich erscheinenden Trendbuch und der Handelskraft Konferenz, vernetzen wir Branchen-Know-how und informieren über die aktuellen Tendenzen und Perspektiven auf dem Digitalmarkt. Um Fach- und Führungskräfte umfassend auf die Herausforderungen der digitalen Transformation in ihrem Unternehmen vorzubereiten, haben wir gemeinsam mit der Steinbeis Technology Group 2015 die Digital Business School ins Leben gerufen.

Das mittlerweile über 190-köpfige Team unseres inhabergeführten Unternehmens sorgt mit strukturiertem Vorgehen, persönlicher Beratung und hoher Dynamik für nachhaltigen Erfolg im Digital Business.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

100-499

Gründungsjahr

2006

Geschäftsfelder
  • Lösungen für Filiale, Zentrale und E-commerce
  • IT Dienstleistungen