Scansation GmbH

Zielstattstr. 133, 81379 München
Deutschland

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Potrafke Kassentischsysteme GmbH

Hallenplan

EuroCIS 2018 Hallenplan (Halle 10): Stand D04

Geländeplan

EuroCIS 2018 Geländeplan: Halle 10

Ansprechpartner

Andreas Klett

Geschäftsführer

München, Deutschland

Telefon
+49 89 95421768

E-Mail
info@scansation.de

Leo von Klenze

Geschäftsführer

München, Deutschland

Telefon
+49 176 10072624

E-Mail
info@scansation.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Lösungen für Filiale, Zentrale und E-commerce
  • 01.05  POS-Software
  • 01.05.02  Software für Self-Checkout/ Self Scanning

Software für Self-Checkout/ Self Scanning

  • 01  Lösungen für Filiale, Zentrale und E-commerce
  • 01.06  Mobile Solutions
  • 01.06.06  Smartphone Apps
  • 01  Lösungen für Filiale, Zentrale und E-commerce
  • 01.07  POS-Hardware
  • 01.07.03  Self Checkout, Self Scanning Systeme

Self Checkout, Self Scanning Systeme

Unsere Produkte

Produktkategorie: Software für Self-Checkout/ Self Scanning, Smartphone Apps, Self Checkout, Self Scanning Systeme

Scansation Mobile Self-Scanning

Mobile Self-Scanning. Sofort nutzbar an Ihrer Kasse!

Die Scansation Mobile Self-Scanning Lösung besteht aus einer Kassenkomponente für Händler, die an bestende Kassen angeschlossen werden kann, sowie einer Mobile App für Kunden. Mit dieser können Kunden die Produkte bereits während des Einkaufs einscannen. An der Kasse werden vom Smartphone gescannte Produkte mit Hilfe der Kassenkomponente an die Kasse übertragen.

Die Lösung wurde passend zu unseren Firmenwerten einfach, innovativ, sicher und wertschöpfend entwickelt:

  • einfach: Scansation kann dank Plug&Play sofort an jeder vorhandenen Kasse verwendet werden. Ohne Integrationsprojekte und ohne Eingriff ins Warenwirtschaftssystem.
    Die kostenlose App kann von Kunden aus den App-Stores heruntergeladen werden.
  • innovativ: Bei Scansation verwenden Kunden ihre eigenen Smartphones für das Scannen der Produkte. Es ist keine teure Hardware notwendig - und Kunden verwenden das Device, das sie am besten bedienen können.
  • sicher: Scansation funktioniert auch offline, da Preise und Rabatte nach wie vor von der Kasse berechnet werden. Außerdem unterstützt Scansation algorithmisch bei der Stichprobenkontrolle.
    Kunden können Scansation ohne Preisgabe von persönlichen Daten verwenden.
  • wertschöpfend: Scansation schafft echten Mehrwert bei Kunden: weniger Stress an der Kasse, da das Ein- und Auspacken der Waren entfällt, sowie verkürzte Wartezeiten.
    Händler erhalten so zufriedenere Kunden und zudem neue Marketingmöglichkeiten in den Bereichen Mehrverkauf und Cross-selling.
Im Gegensatz zu vorhandenen Self-Scanning Lösungen ergeben sich mit Scansation eine Reihe von Vorteilen:

  • Akzeptanz: Keine vorhande Self-Scanning Lösung hat in Deutschland einen nennenswerten Verbreitungsgrad. Der echte Mehrwert von Scansation wird Kunden überzeugen.
  • Kosten: Scansation kostet nur einen Bruchteil vorhandener Self-Scanning Lösungen. Für einen Markt ist nur eine mittlere vierstellige Investitionssumme notwendig.
  • Echte Ersparnis: Self-Scanning-Terminals verlagern lediglich das Problem, bieten aber keine echte Lösung. Weder Wartezeiten noch Ein- und Auspackstress werden vermieden. Mit Scansation hingegen findet der Scanprozess komplett parallel statt wodurch Stress vermieden wird und Wartezeiten verkürzt werden.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

28.02.2018

Scansation ist Top Supplier Retail 2018!

Als Technologiepartner wurde Scansation mit dem Top Supplier Retail Award 2018 für die Unterstützung bei der Einführung von Scansation, der Mobile Self-Scanning Lösung auf Kundensmartphones, ausgezeichnet.
Der Lebensmittelmarkt Isargärten wurde am 27. Februar 2018 für dieses Projekt in der Kategorie "Best Customer Experience" mit dem retail technology awards europe 2018 ausgezeichnet.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Mobile Self-Scanning mit dem Smartphone. Sofort nutzbar an Ihrer Kasse mit unserer Plug&Play-Lösung!

Die Scansation GmbH ist ein junges, innovatives Unternehmen aus München, das Einkaufen im stationären Einzelhandel wieder zu einem Erlebnis machen möchte - für Kunden und Händler!

Wir haben Mobile Self-Scanning passend zu unseren Firmenwerten neu entwickelt: einfach, innovativ, sicher und wertschöpfend.

Zudem möchten wir Händler und Kunden vernetzen, um für beide Seiten einen Mehrwert zu erzielen – und zwar ohne die Anonymität der Kunden aufzugeben.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

< 1 Mio US $

Anzahl der Beschäftigten

1-19

Gründungsjahr

2016

Geschäftsfelder

Lösungen für Filiale, Zentrale und E-commerce