Superdata GmbH

Ruhrstr. 90, 22761 Hamburg
Deutschland
Telefon +49 40 853262-0
Fax +49 40 853262-88
info@superdata.de

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Hallenplan

EuroCIS 2019 Hallenplan (Halle 9): Stand D04

Geländeplan

EuroCIS 2019 Geländeplan: Halle 9

Ansprechpartner

Frank Ollmann

Geschäftsführung

Telefon
+49 (0) 40-853262-0

E-Mail
info@superdata.de

Volker Dieckmann

Leitung Vertrieb

Telefon
+49 (0) 40-853262-0

E-Mail
vertrieb@superdata.de

Sönke Stropahl

Vertrieb

Telefon
+49 (0) 40-853262-0

E-Mail
vertrieb@superdata.de

Katrin Walter

Marketing & PR

Telefon
+49 (0) 40-853262-0

E-Mail
info@superdata.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Analytics
  • 02.07  Loss Prevention

Loss Prevention

  • 04  Digitale Marketing-Lösungen
  • 04.01  Loyalty Management Lösungen

Loyalty Management Lösungen

  • 06  Warenwirtschaft (ERP)
  • 06.01  Warenwirtschaftssysteme, ERP-Lösungen

Warenwirtschaftssysteme, ERP-Lösungen

  • 07  POS-Software
  • 07.01  Kassensoftware

Kassensoftware

Unsere Produkte

Produktkategorie: Warenwirtschaftssysteme, ERP-Lösungen

Zentrale Unternehmensführung erweitern

Die mehrmandantenfähige Filial-Warenwirtschaft drs//STORE ist auf die funktionalen Anforderungen der Filiale ausgerichtet. Das System wurde für den Einzelhandel entwickelt und unterstützt alle Arbeitsabläufe von
- Bestellung bis zum Wareneingang,
- Bestandsmanagement bis Marktbuchhaltung,
- Preispflege bis Regaletikettendruck.

Mit drs//HQ (Headquarters) wird die Filial-Warenwirtschaft um ein zentrales Warenwirtschaftssystem zur Unternehmensführung ergänzt. Mittelständische Einzelhandelsunternehmer mit Mehr-Filialbetrieb steuern ihre Filialen zentral. Gleichzeitig soll aber Unabhängigkeit in Sortiment und Preisfindung erhalten bleiben, um flexibel auf lokale Mitbewerber reagieren zu können. Für dieses mehrstufige Organisationsmodell wurde drs//HQ konzipiert. Die Funktionen der Warenwirtschaft werden durch abgestimmte Funktionen zur Filialverwaltung ergänzt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kassensoftware

Kassensoftware

Die Kasse ist das Ohr in den Markt. Von ihr hängt es ab, wie zeitnah und mit welchem Informationsgehalt Entscheider in der Zentrale in die Lage versetzt werden, Entwicklungen im Store einzuschätzen und situationsgerecht zu reagieren. Mit dem DRS-Kassensystem sind die Verantwortlichen sofort und umfassend im Bilde. Nachfrage stimulieren und sicherstellen, dass nachgefragte Produkte im Markt auch verfügbar sind. Das bedeutet: Chancen nutzen.

Die Handelslandschaft wurde in den letzten Jahren kräftig aufgemischt. Wer sich auch zukünftig behaupten möchte, muss „sein Lied“ auf allen Kanälen spielen und jede Chance nutzen können. Dazu bedarf es eines Systems, das ihm Wege ebnet, anstatt sie zu versperren. drs//POS unterstützt durch:
- Echtzeit-Prozesse - alle Kanäle sind synchronisiert und aktuell
- Vielfältige Ausprägung - unterschiedlichste Einsatzgebiete, auch SCO und mobil
- Geräteunabhängig - klassischer Kassen-PC, Tablet, Smartphone und MDE

Mehr Weniger

Produktkategorie: Loss Prevention

Loss Prevention Software

Es ist leider Realität, dass betrügerische Machenschaften zugenommen haben. Der Griff in die Kasse ist dabei nur eines der bekannten Phänomene. Neben den klassischen Maßnahmen einer Video-Überwachung gehört auch dazu, alle Möglichkeiten moderner Systemtechnik zur Aufdeckung von Betrug zu nutzen, wie dies bei drs//LP (Loss Prevention) der Fall ist. drs//LP hat das Ziel, Verluste jeglicher Art, wie Diebstahl von Geld oder Waren, Schwund durch Verderb, Kreditkartenbetrug oder andere elektronische Manipulationen zu vereiteln, aufzudecken und zu ahnden.
Die Stärken von drs//LP sind tiefgreifende Analysefunktionen und Kennzahlen. Es bietet ein proaktives Monitoring und damit ein frühzeitiges Aufspüren der Täter sowie die Feststellung der Schadenshöhe. Die Funktionen der Loss Prevention Software haben eine erhebliche Zeitersparnis für den Revisor zur Folge und leisten einen wertvollen Beitrag zur Verringerung von Inventurdifferenzen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Loyalty Management Lösungen

Loyalty Management System

Kundenbindung ist das A&O eines jeden Handelsgeschäftes. Deshalb unterstützen wir mit einer Reihe von Software-Bausteinen gezielt jene Maßnahmen, die die Kundenbindung stimulieren, auszubauen und Stammkunden für ihre Treue belohnen.
Ob Marketing oder Vertrieb, der Trend in der Kundenzentrierung hält an. Bei drs//LOY (Loyalty) steht der Nutzen für die Kunden  im Mittelpunkt. Daher stehen die Services in sämtlichen Verkaufskanälen, also stationär, im Webshop sowie Mobilshop gleichermaßen zur Verfügung, um dem Kunden eine durchgängige Nutzung der Promotionsvorteile in allen Einkaufssituationen zu ermöglichen. Nur so wird er sich persönlich als Kunde angesprochen fühlen und gerne wieder auf diese Aktionen zurückkommen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Superdata GmbH

1986 mit Sitz in Hamburg gegründet, steht Superdata als herstellerunabhängiges Systemhaus für Kompetenz in der Realisierung von innovativen Warenwirtschafts- und Kassenlösungen.

Installationen in über 7.000 Filialen bei mehr als 80 national und international tätigen Unternehmen zeugen von der Zuverlässigkeit unserer Produkte. Mit großer Innovationskraft sorgt Superdata bei seinen Kunden für optimierte Geschäftsprozesse und damit für eine hohe Wirtschaftlichkeit bei steigendem Wettbewerbsdruck.

Die Bündelung der fachlichen und technischen Handelskompetenzen der DRS AG und Superdata GmbH machen uns zu einem herausragenden Partner mit breitem Portfolio. Dieses umfasst Services, Dienstleistungen und Softwarelösungen entlang der gesamten Prozesskette des Handels und erstreckt sich vom Webshop über Warenwirtschaft und Kassensysteme bis zum Lieferservice, Loss Prevention, Kundenbindung und Retail Analytics.

www.superdata.de

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

20-49

Gründungsjahr

1986

Geschäftsfelder
  • Lösungen für Filiale, Zentrale und E-commerce
  • IT Dienstleistungen