snabble GmbH

Acherstr. 26-28, 53111 Bonn
Deutschland

Hallenplan

EuroCIS 2019 Hallenplan (Halle 10): Stand E01

Geländeplan

EuroCIS 2019 Geländeplan: Halle 10

Ansprechpartner

Alexandra Tsingeni

Telefon
+49 228 38764911

E-Mail
alexandra.tsingeni@snabble.io

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  POS-Software
  • 07.02  Software für Self-Checkout/ Self Scanning

Unsere Produkte

Produktkategorie: Software für Self-Checkout/ Self Scanning

snabble-App für iOS und Android

Kunden können beim Starten der App Geschäfte in ihrer Nähe sehen. Wenn sich der Kunde einem unterstützten Geschäft nähert, erkennt die App automatisch den Standort und lädt das richtige Produktportfolio.

Produktinformationen werden in der snabble-App gespeichert, sodass keine WLAN-Abdeckung in Ihrem Geschäft erforderlich ist. Updates für Ihre Daten werden automatisch erkannt und über Nacht heruntergeladen, nachdem ein Algorithmus erkannt hat, welche Bits und Bytes sich geändert haben, sodass die heruntergeladenen Daten so klein wie möglich bleiben.

Kunden können jetzt Produkte in Ihrem Geschäft scannen und direkt in der App bezahlen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Software für Self-Checkout/ Self Scanning

snabble Checkout-Supervisor

Die Kontrolle über den Checkout-Prozess ist von grundlegender Bedeutung. Basierend auf dem Vertrauens-Level des Kunden und automatisch lernenden Sicherheits-Algorithmen, wird unsere Software Ihren Mitarbeitern mitteilen, welchen Kunden sie an der Kasse kontrollieren sollen - mit unserer Checkout-Supervisor Web-App.

Dies kann eine visuelle Kontrolle oder das erneute Scannen einer bestimmten Anzahl von Artikeln im Einkaufswagen des Kunden bedeuten. Die Checkout-Supervisor App ist für minimale Interaktion und maximale Sicherheit optimiert - und konfigurierbar.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Software für Self-Checkout/ Self Scanning

snabble Retailer-Portal

Verwalten Sie Ihre Produkte, konfigurieren Sie Ihre Shop- und Benutzerkonten, überwachen Sie Import- und Exportprozesse und sehen Sie Einkäufe. Alles in unserem einfach zu bedienenden Händlerportal.

Wir haben bereits begonnen Leistungsdiagramme zu implementieren, damit Sie aus erster Hand sehen können, wie Ihre Kunden mit snabble einkaufen und mehr über Ihre Kunden erfahren.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

11.01.2019

snabble joins Self-Checkout Initiative

snabble has been invited to join the Self-Checkout Initiative founded by EHI Retail Institute. We gladly accepted the invitation and are now the eighth partner, next to CCV, Datalogic, Diebold Nixdorf, ITAB, NCR, Toshiba and Zebra.

The Self-Checkout Initiative has been founded to provide retailers with compact information on a neutral platform and simplify decision-making. The aim of the initiative is to provide comprehensive information on self-scanning and complete self-checkout systems to optimize the knowledge and motivation of retailers for self-service checkouts and to increase the usage rate in the industry.

We are proud to join the ranks of such established companies, some of which we have already been working with, and are looking forward to further increase self-scanning and cashierless shopping in stores around the world.

If you’re visiting EuroCIS in Düsseldorf don’t miss the free EHI SCO-Live-Tour, which makes a stop at our booth in hall 10, booth E01.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

"Wäre es nicht cool, wenn man einfach per Knopfdruck zahlen und das Geschäft verlassen könnte?"
Mit dieser Frage begann die Geschichte von snabble. Online-Shopping wird von Tag zu Tag einfacher und Firmen wie Amazon streben danach, den kompletten Handel mit eigenen Geschäften zu verändern.

Wir möchten die Relevanz bestehender Einzelhändler erhalten, indem wir Erfolgsmethoden des Online-Shoppings in den lokalen Einzelhandel bringen. Dazu haben wir ein kleines Team zusammengestellt, in dem Technologie, Design und Kommunikation Hand in Hand gehen.

Aber wir haben uns dabei nicht nur auf ein einzelnes Problem fokussiert. Stattdessen haben wir uns in die Rolle eines normalen Kunden versetzt und Lösungen gefunden, wie man das Einkaufserlebnis verbessern kann. Und dann haben wir uns in die Rolle von Händlern versetzt und eine ganze Plattform geschaffen, mit deren Hilfe Händler wachsen und ihre Relevanz sichern können, während die gesamte Branche eine Disruption durchmacht.

Mehr Weniger