Cima S.p.A.

Via Di Mezzo, 2-4, 41037 Mirandola (MO)
Italien
Telefon +39 0535 418611
Fax +39 0535 23062
info@cimaspa.it

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

EuroCIS 2022 Hallenplan (Halle 10): Stand A10

Geländeplan

EuroCIS 2022 Geländeplan: Halle 10

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 18  Geldbearbeitung, -aufbewahrung und -transport
  • 18.01  Geldzählgeräte

Unsere Produkte

Produktkategorie: Geldzählgeräte

Münzpfandsystem

Münzpfandsystem
Hochleistungs-Münzpfandgerät.
Optimale Lösung für Geschäfte jeder Größe, Spielhallen, Apotheken, Tabakläden, Kinos, öffentliche Verkehrsbetriebe, Tankstellen...
CDS801 verbindet eine einfache Bedienung mit einem absolut attraktiven Marktpreis.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Geldzählgeräte

NEW - Intelligenter Tresor

NEU - Smart safe
Leistungsstarker, kleiner Geldscheinautomat für Front Office und Back Office
Optimale Lösung für kleine und mittelgroße Geschäfte, Spielhallen, Apotheken, Tabakläden, Kinos, öffentliche Verkehrsbetriebe, Tankstellen,...

Mehr Weniger

Produktkategorie: Geldzählgeräte

SDM 500

SDM 500
Der SDM 500 ist die perfekte Lösung für das Backoffice im Einzelhandel. Als kleine und elegante, aber leistungsstarke Einzahlungseinheit ist sie die richtige Lösung für alle Ihre Anforderungen.

Die extrem kompakte obere Platte besteht aus einem Eingabefach, das bis zu 200 Banknoten gleichzeitig mit kontinuierlicher Zuführung aufnimmt, einem einfachen und funktionellen Banknotentransport, einem Ausgabefach, einer farblich anpassbaren oberen Abdeckung und dem Echtheitssensor BV5000, der von CIMA in Übereinstimmung mit den Vorschriften der wichtigsten Zentralbanken (einschließlich Euro-Währung) hergestellt wird.

Der Banknotenprüfer BV5000 ist ein Vollbildsensor, der die innovativsten Technologien auf dem Markt vereint und verbesserte Funktionalitäten und mehr Raum für mögliche Anpassungen bietet.

Die Eingabegeschwindigkeit beträgt bis zu 6 Banknoten/Sekunde und ist ideal für die Verwaltung mittlerer Bargeldmengen.

Eine benutzerfreundliche Schnittstelle vervollständigt die Arbeit: Der Bediener identifiziert sich über den Dallas-Schlüssel oder das Kartenlesegerät und verfolgt seine Einzahlung auf einem Touchscreen und druckt dann seinen eigenen Beleg aus.

CAOS, die Betriebssoftware des Geräts, ermöglicht nach der Integration in das Banksystem die Wiederherstellung aller Daten, so dass eine sofortige Gutschrift auf das eigene Konto möglich ist.

Die abgelehnten Banknoten werden in den Ausgabeschacht geworfen, während die akzeptierten Banknoten in den Beutel im Inneren des Tresors fallen.
Das Gerät bietet drei verschiedene Arten von Beuteln an: den Canvas-Beutel mit hohem Fassungsvermögen, der bis zu 10.000 Banknoten fasst und durch einen Deckel und eine manuelle Versiegelung verschlossen wird, den heißsiegelnden Einwegbeutel im freien Fall, der bis zu 8.000 Banknoten fasst, und schließlich den heißsiegelnden Stapelbeutel, der bis zu 3.000 Banknoten enthält

Der große Vorteil dieser beiden selbstschließenden Beutel besteht darin, dass sie die Öffnung des Tresors erst dann freigeben, wenn sie vollständig verschlossen sind, so dass die Geldabholung durch einen einzelnen Bediener und nicht mehr durch zwei nach dem üblichen Verfahren erfolgen kann, was zu einer bemerkenswerten Kosteneinsparung führt.

Dank seiner Wettbewerbsfähigkeit und hohen Geschwindigkeit ist der SDM 500 ideal für den Einzelhandel, Spielhallen, Vergnügungsparks und Tankstellen, Apotheken, Kinos, öffentliche Verkehrsbetriebe und überall dort, wo Sie die Geldzählung (insbesondere mit der Stapellösung) abkürzen und den CIT-Service optimieren möchten.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

CIMA IST...
Seit über 55 Jahren kümmern wir uns um die Sicherung und den Umgang mit dem Geld unserer Kunden.

CIMA wurde 1955 geboren.

In all diesen Jahren haben wir Systeme entwickelt und realisiert, die den Umgang mit Geld einfacher und sicherer machen:

früher haben wir das Geld in der Bank mit den Überfallschutzkabinen nur geschützt; dann haben wir uns mit den Geräten für die Bargeldbearbeitung weiterentwickelt, wir haben uns darauf spezialisiert, das Geld zu erkennen, zu zählen, zu verarbeiten, zu sichern und auf seinem Weg zu verfolgen.

Unser Hauptsitz ist in Mirandola (MO), Italien, und von hier aus sind wir in der ganzen Welt vertreten.

Unser Ziel für die Zukunft ist es, weiter zu wachsen und unser Angebot an Produkten und Dienstleistungen auf ein immer höheres Niveau zu bringen, dank einer kontinuierlichen und konstanten Investition in Forschung und Entwicklung und dank der Beteiligung, dem Know-how und der Leidenschaft aller CIMA-Mitarbeiter.