Standverwaltung
Option auswählen

Pego S.r.l.

Via Piacentina, 6/B, 45030 Occhiobello (RO)
Italien
Telefon +39 0425 762906
info@pego.it

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Castel S.r.l.

Hallenplan

EuroShop 2020 Hallenplan (Halle 17): Stand C45

Geländeplan

EuroShop 2020 Geländeplan: Halle 17

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 05  Refrigeration & Energy Management
  • 05.01  Kältetechnik/Kühlmöbel
  • 05.01.05  Einrichtungen für (Tief-)Kühlräume und Kühlzellen

Einrichtungen für (Tief-)Kühlräume und Kühlzellen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Einrichtungen für (Tief-)Kühlräume und Kühlzellen

EXPERT NANO SNOW

ELEKTRONISCHER TEMPERATURREGLER

Spezialausführung mit elegantem Display mit weißen LEDs.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Einrichtungen für (Tief-)Kühlräume und Kühlzellen

ECP 202 EXPERT

Kühlanlagensteuerung für Kühlzellen mit Monophase-Verdichter bis zu 2HP zur Einbindung von Sicherheit, Schutz, Kontrolle und einfacher Installation in eine einzigen Lösung.
Ermöglicht die vollständige Steuerung aller in einer Kühlanlage vorhandenen Bauteile.
 
Anwendungen
• Vollständige Steuerung von Kühlanlagen
monophase bis zu 2HP statisch oder ventiliert, mit Zeit- oder elektrischer Abtauung mit direktem oder Pump-Down-Halt.
• Steuerung der einzelnen Monophase-Verdampfereinheit mit Freischaltung Magnetventil Kältemittel oder Freischaltung über abgesetzte Verdichter-/ Verflüssigereinheit.

Hauptmerkmale
• Direkte Verdichtersteuerung, Abtauheizwiderstände, Verdampferventilatoren, Zellenbeleuchtung mit Spannungsausgängen, die direkt an die verschiedenen Verbraucher anschließbar sind oder potentialfreie Kontakte für die Steuerung der bereits mit einem elektrischen Schaltpult ausgerüsteten Verdichter-/Verflüssigereinheit.
• Integrierter Fehlerstromschutzschalter zum Schutz und zur Abtrennung der Kühleinheit.
• Innovatives und elegantes Design. Abschließbare Durchsichtige Klappe für den Zugriff auf den Fehlerstromschutzschalter mit schutzgrad IP65.
• 2 Hilfsrelais mit über Parameter einstellbarer aktivierung (alarm, Temperatursollwert, Direktsteuerung über Fronttaste, beschlagsichere Tür, Freigabe der abgesetzten Verfl üssigereinheit, steuerung Magnetspule Kältemittel im Fall eines betriebs in Pump-Down des Verdichters, stand-by).
• RS485 zum Anschluss an das industrielle Überwachungsnetz TeleNET oder an das Standardprotokoll Modbus-RTU.
• Einfachheit bei der Installation und Öffnung dank
des neuen mit Scharnieren versehenen Deckels.
• Konfiguration für kühlen oder heizen möglich.
• Funktionen zum Energieeinsparung.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Einrichtungen für (Tief-)Kühlräume und Kühlzellen

PLUS200 2PLT

ELEKTRONISCHE REGELUNG ZUR STEUERUNG DER DOPPELANLAGE
 
Elektronische Regelung zur Steuerung der Doppelanlage mit der Möglichkeit zum Einfügen eines Sonde sekundären Umgebung, um die ordnungsgemäße Funktion des Systems im Falle des Scheiterns der Hauptfühler zu gewährleisten. Es können bis zu zwei Verdichter und zwei Verdampfer gesteuert werden, indem mit einem Drehaufruf (für einen einheitlichen Gebrauch) oder mit doppeltem Set Point gearbeitet wird. Möglichkeit mehrerer Abtauvorgänge in Echtzeit.
Ausführung mit 100N Master und über Telefonkabel angeschlossene Fernsteuerung.
 
Anwendungen
• Tiefkühlzelle mit doppelter Schutzanlage.
• Zelle mit einer einzigen Verdichter-Verflüssigereinheit und doppeltem Verdampfer.

Hauptmerkmale
• Verwalten Einzel-oder Doppel-Sonde.
• Einziger Set Point mit Steuerung von 2 Anlagen mit Verzögerung für den Start der zweiten Anlage, Steuerung über Verdichterdrehung.
• Doppelter Set Point für die stufenweise Zuführung der Kühlleistung.
• Abtauung in Echtzeit mit einem oder zwei Verdampfern, jeder von ihnen mit Abtauendsonde.
• Darstellung der Umgebungstemperatur, der Temperaturen auf den Verdampfern, Zustand der Anlage.
• Die elektronische Steuerung Plus200 2PLT ermöglicht die vollständige Steuerung aller Komponenten einer Kühlanlage, die mit Doppelanlage ausgestattet ist.
• Steuerung bis zu zwei Verdichtern und doppelten Verdampfern (Gebläse und Heizwiderstand
Abtauung) und Zellenbeleuchtung.
• Die Steuerung des Verdampfers erfolgt auf  
getrennte Weise mit doppelter Abtauendsonde.
• Die Schutzvorrichtungen sind für die beiden Anlagen getrennt und die Zellenbeleuchtung kann über Mikroanschluss geregelt werden.
• Das Alarmrelais gehört zur Serienausstattung.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

PEGO S.r.l. ist in den letzten Jahren zum Marktführer in der Produktion von Schaltkästen für Kühlsysteme aufgestiegen.
PEGO konnte sich auf nationaler Ebene behaupten und auch dank fortschrittlicher Lösungen auf europäischer und internationaler Ebene expandieren, wo das Unternehmen von einem effizienten Verkaufsnetz unterstützt wird.
PEGO S.r.l. ist in dem Bereich der Kühlung und Klimatisierung spezialisiert und bietet eine große Produktpalette, die für jede Anwendung geeignet ist.
Dank der Produktion von sowohl Standard- als auch Custom-Schaltkästen kann allen spezifischen Bedürfnissen des Kunden entsprochen werden.
Aufgrund der großen Palette an Steuerungselektronik, entwickelt z. B. für die Reifung, die Schockkühlung, die Unterbrechung des Aufgehens von Teig und Kältemaschinen, sowie aufgrund des TeleNET-Überwachungssystems können alle Einheiten gesteuert werden.
Die langjährige Erfahrung und Professionalität unserer technischen Abteilungen spiegeln sich sowohl in der Phase der Produktentwicklung/-veranschlagung, als auch im effizienten Kundendienst nach dem Verkauf in einer prompten Antwort auf die Anforderungen der Kunden wider.
Unsere Stärke ist die laufende Unterstützung der Installationstechniker für die Lösung aller Probleme, die in der Praxis auftreten können.
PEGO hat sich zum Ziel gesetzt, den Anforderungen seiner Kunden durch die Lösung spezifischer Probleme und die Entwicklung immer besserer und technologisch fortschrittlicher Produkte gerecht zu werden. Unser Team steht Ihnen zur Verfügung, um Kundenservice und Qualität zu garantieren, durch die wir uns schon seit Jahren profilieren.

Mehr Weniger